Gerne präsentieren wir euch das Erklärvideo „Osteogenesis imperfecta – Die Glasknochenkrankheit erklärt“ in englischer Fassung.